Betreiber von Klär­an­lagen stehen mächtig unter Druck. Die Dichtheit der Abwas­ser­bau­werke hat immer oberste Prio­rität! Zudem sind Klär­an­lagen so konzi­piert, dass einzelne Bauwerke der mehr­stu­figen Abwas­ser­rei­nigung nicht einfach abge­stellt werden können. Die Sanierung der Stahl­be­ton­bau­werke muss daher sehr gut geplant sein. Das haben wir in enger Absprache mit dem Auftrag­geber umge­setzt.

Klär­anlage in Usingen

Sanierung unter einem „Festzelt“

Der Anblick war unge­wöhnlich: von der Bundes­straße B 275 aus war ein Festzelt auf dem Gelände der sonst tech­nisch anmu­tenden Klär­anlage zu sehen. Von Party­stimmung jedoch keine Spur. Vielmehr wurde emsig gear­beitet, um die Sanierung der drei Vorklär­becken im Zeitplan voran­zu­bringen. Als Planer der Instand­setzung und Bauüber­wacher waren wir regel­mäßig zu den Baube­spre­chungen vor Ort. Ein wich­tiger Bear­bei­tungs­erfolg ist beispiels­weise das sorg­fältige Entrosten des korro­dierten Beweh­rungs­stahls. Bleiben Stellen unbe­handelt, frisst sich der Rost trotz Sanierung im Inneren des Betons weiter durch. Diese und weitere quali­täts­be­ein­flus­senden Bear­bei­tungs­schritte haben wir immer im Auge.

mehr

Klär­anlage Nieder­selters

Beton­ab­plat­zungen und undichte Fugen

Die Schäden an Gerinne, Sand– und Fettfang, Nach­ein­dicker sowie Regen­über­lauf­becken waren bereits im Gutachten fest­ge­halten. Beton­ab­plat­zungen, Beweh­rungs­kor­rosion und Risse erfor­derten zügiges Handeln. Für uns gab es darüber hinaus Hinweise auf Sulfat– und Chlo­ridgehalt im Beton, deswegen veran­lassten wir ergän­zende Analysen. Die Ergeb­nisse waren entscheidend für die Auswahl der geeig­neten Verar­bei­tungs­ma­te­rialien und Beschich­tungs­systeme. Wir haben diese für die unter­schied­lichen Klär­an­la­gen­bau­werke fest­gelegt.

mehr
1. Wir sehen und das Objekt an
2. Wir erstellen ein Angebot für die Bauwerks­un­ter­su­chung
3. Bauwerks­un­ter­su­chung mit tech­ni­schem Bericht inklusive Sanie­rungs­emp­fehlung und Kosten­schätzung für die anste­henden Maßnahmen

Kundenstimmen